Therapie mit Herz,

Hand und Verstand

Ergotherapie Danner
Im Herzen von Regensburg

Sie stehen bei uns im Mittelpunkt!

Herzlich Willkommen auf unserer Praxishomepage!

Wir möchten Ihnen gerne einen kleinen Einblick in unsere Praxisarbeit geben und ein paar Fragen zur Ergotherapie beantworten.


Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie ist ein medizinisches Heilmittel, das vom Arzt verordnet wird und von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernommen wird. 

"ERGO" von dem griechischen "to ergon" abgeleitet, bedeutet soviel wie: Zurechtkommen im Alltag, Handeln, sich betätigen, sich anregen lassen, kreativ und schöpferisch tätig sein.

So unterstützt und begleitet Ergotherapie Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind.
Ergotherapie ist Hilfe zur Selbständigkeit im täglichen Leben, in Kindergarten, Schule, Ausbildung und Beruf.

Für eine effiziente Handlungsfähigkeit ist Voraussetzung, dass körperliche, geistige und psychische Funktionen weitgehend intakt sind. Dabei fördern unsere Ergotherapeuten Sie oder Ihr Kind umsichtig, zielorientiert und mit umfassender Fachkenntnis.

Sollten Sie nicht zu uns kommen können, kommen wir gerne zu Ihnen.

 

Welches Ziel hat Ergotherapie?

Ergotherapie stärkt Menschen bei der Durchführung von für sie wichtigen Handlungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität (z.B. Arbeit, Schule) und Freizeit.
Nach einer differenzierten ergotherapeutischen Befunderhebung werden gemeinsam mit dem Patienten und/oder dessen Angehörigen die individuellen Ziele erarbeitet, der Behandlungsplan erstellt und die entsprechenden Behandlungsmethoden und –medien ausgewählt.

 

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, sind wir gerne für Sie da und freuen uns über einen Anruf von Ihnen!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ergotherapie Danner